Warning!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Sauerland Abenteuerland

Wilder Westen trifft auf wildes Wasser und ritterliche Ausblicke – und das mitten im Sauerland: Ihr geht zusammen mit Winnetou auf Ganovenjagd, stürzt euch die sprudelnden Fluten der Wildwasserbahn hinab und schaut wie die Edelleute von den Burgmauern ins Tal. Groß und Klein erleben hier ein echtes Abenteuer und unvergessliche Familienzeit.

 

Rasante Abfahrten auf dem Wasser, in den Bergen und in der Luft, unterhaltsame Shows und familienfreundliche Atmosphäre mitten im Grünen: Das Fort Fun Abenteuerland ist der Freizeitpark im Sauerland. Klassiker wie die Wildwasserbahn Wild River, die Rodelbahn Trapper Slider oder der Drachenflieger Wild Eagle sind ebenso bekannt wie beliebt, immer wieder kommen neue, spannende Fahrgeschäfte und Attraktionen hinzu. Zum Beispiel der interaktive Indoor-Spielplatz Fort Fun L.A.B.S. oder ab Mai 2019 der spektakuläre, luftige Fahrspaß Thunderbirds. Bei so viel Abwechslung für Groß und Klein hat sich das Fort Fun Abenteuerland seinen Beinamen redlich verdient: „Dein Freiheitpark“.

Winnetou ist schon seit vielen, vielen Jahren zu Hause im Sauerland – auf der Naturbühne in Europas größtem reinen Show- und Festivalpark. Jedes Jahr reitet er mit seinen Weggefährten durch das Areal des Elspe Festivals, legt Banditen und Goldräubern das Handwerk und stellt den Frieden zwischen Apachen und Siedlern wieder her. In diesem Jahr stehen gut 60 Darsteller und mehr als 40 Pferde auf der Bühne und erwecken die Karl-May-Geschichte „Winnetou III“ zum Leben. Ein umfangreiches Rahmenprogramm rund um die Show macht den Besuch im Elspe Festival zu einem stimmungsvollen Ganztageserlebnis.

Sie gilt als eine der schönsten Höhenburgen Europas: Majestätisch und stolz thront die Burg Altena auf einem Berg oberhalb der Stadt. Ritterleben, adelige Tafelrunden und mittelalterliches Bauernleben werden hier opulent inszeniert – ein Mittelalter-Festival gehört zum Jahreslauf auf der Burg dazu. Ein echter Besuchermagnet ist der Erlebnisaufzug, der aus der Stadtmitte hinauf zur Burg bringt. Eine 90 Meter lange Zeitreise führt die Besucher zunächst tief in den Berg hinein, wo sie dann mit einem Lift 80 Meter hinauf und direkt in den Burghof fahren. Unterwegs lernen sie historische Persönlichkeiten und sagenhafte Gestalten kennen.

Alle „Sauerland Abenteuerland“-Inklusivleistungen im Detail:

  • Ihr übernachtet in einer Pension, Gasthof, Hotel oder Ferienwohnung
  • Ihr genießt ein leckeres Frühstück mit regionalen Spezialitäten (bei Übernachtung in einer Pension, Gasthof oder Hotel)
  • Ihr schaut euch Winnetous Abenteuer vom 1. Rang bei den Karl-May-Festspielen im Elspe Festival an
    • und stöbert im Programmheft der Karl-May-Festspiele
  • Ihr bekommt Eintrittskarten für das Fort Fun Abenteuerland und ein Überraschungspaket:
    • Ihr trinkt Kaffee, Tee oder Kakao so viel ihr wollt (Flatrate) aus eurem neuen Fort Fun Kaffeebecher zum Mitnehmen
    • Ihr spart euch das Anstehen und geht mit dem Fast-Pass für den Alpine Coaster „Trapper SLIDER“ direkt durch zum Einstieg
    • Ihr packt eure Souvenirs in den "frechen" Thunderbirds Minirucksack für die Kids
    • Ihr habt den Durchblick mit dem Parkplan des Fort Fun Abenteuerlandes
  • Ihr bekommt Eintrittskarten für die Burg Altena mit Erlebnisaufzug (bei Übernachtung in einer Ferienwohnung