Warnung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Welschen Ennest-Silberg-KohlhageneBike

Genüßliche Tour durch das Olpe- und Silberbach-Tal bis zur Wallfahrtskirche Kohlhagen und über die kleinen Orte Wirme und Varste zurück zum Ausgangspunk Bahnhof Welschen Ennest.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Die Route startet am Bahnhof in Welschen Ennest und führt zunächst nach Benolpe. Am Kuhlenbergweg biegt die Tour entlang des Flusses Silberbach und des Naturschutzgebietes Breitenbruch Richtung Varste ab.

Wenn Sie an einem Mittwochnachmittag unterwegs sind, lohnt in Silberg ein Abstecher zum Kulturgut Schrabben Hof. Im dortigen Heimatmuseum kann man auf Entdeckungsreise gehen und in die alte Zeit eintauchen und im urigen Café oder Biergarten einkehren.

Weiter geht die Fahrt über Brachthausen. Von Wirme aus kann man die Wallfahrtskirche Kohlhagen, einen Ort der geistlichen und seelischen Ruhe, besuchen. Mit ein bisschen Trampeln erreicht man erneut eine Möglichkeit für eine gemütliche Einkehr im Landgasthof und Bauernhof-Café Gut Ahe an.

Wieder in Wirme gelangt man über Varste zum bereits vom Beginn der Route bekannten Streckenabschnitt zurück zum Bahnhof in Welchen Ennest.

 

 

Welschen Ennest - Benolpe - Varste - Silberg -Brachthausen- Wirme - Varste - Benolpe - Welschen Ennest

Kontenpunkte: 29 - 36 -30 - 36 - 29

Seit 2015 ist die gesamte Region Sauerland mit dem Knotenpunktsystem ausgeschildert:

www.radeln-nach-zahlen.de/de/Das-Konzept

Eine Liste von hilfreichen Tipps rund um die Ausrüstung finden Sie unter:
www.adfc.de/themen/auf-tour/radtourenplanung/checkliste-packen/

Bitte packen Sie Ihre Ladevorrichtung ein. Sie können bei vielen Gastronomen Ihren Akku laden.

Der jahrhundertealte Marienwallfahrtsort mit seinem spätmittelalterlichen Gnadenbild in Kohlhagen liegt am Weg und ist einen Besuch wert.

In der gesamten Region (Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein) ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte des Radnetzes Südwestfalen.

Über die B517 ist Welschen Ennest aus Kreuztal zu erreichen. Über die A4 und B54 und L729 kommt man nach krombach, auf die B517.

Am Bahnhof sind ausreichend Parkmöglichkeiten zu finden.

In Welschen Ennest halten Halbstündig Regionalbahnen aus Siegen und Hagen/Essen.

Der BVA Radausflugsführer "Alte Bahntrassen im Sauerland" 1:50.000: 14,95 € (zzgl. 2,50 € Verpackung und Versand) bietet neben der Tourenbeschreibung auch weiterführende Informationen zu den Sehenswürdigkeiten am Wegesrand.

BVA ADFC-Regionalkarte Sauerland (mit Knotenpunktsystem) 1:75.000: 8,95 €( 2,50 € Verpackung und Versand, Auslandssendung 3,70€)

BVA Radausflugsführer Alte Bahntrassen im Sauerland 1:50.000: 14,95 € (zzgl. 2,50 € Verpackung und Versand)

Hier können Sie bestellen