Warnung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

30.04.2023 Walpurgisnacht

Hexenwanderung rund um das Kulturgut Schrabben Hof

Es heißt, in der Nacht zum 1. Mai reiten die Hexen zum Brocken. In Silberg wandern alle Hexen-Interessierten in dieser magischen Nacht rund um das Kulturgut Schrabben Hof. Es werden Heilkräuter gesucht und ihre Wirkungen besprochen, Heilweine und andere Tinkturen gegen alle Weh-Wehchen probiert und altes Wissen über Hexenpflanzen, Aberglauben und Brauchtum vermittelt.
Einen wichtigen Bestandteil stellt der geschichtliche Rückblick dar. Wir reisen gedanklich zurück in die Zeit der Hexenverbrennung im Sauerland. Die Hintergründe, Verhörprotokolle, Namen und Strafen geben Einblick in diese Zeit. Zum Abschluss dieser Wanderung gibt es eine, den Körper erneuernde Suppe.

Termine         

30.04.2023 von 18:00 - 20:30 Uhr

Treffpunkt: Kulturgut Schrabben Hof (Silberger Straße 32, 57399 Kirchhundem)

Anbieter*in    

Kräuterpädagogin Anita Jung

Kosten          

15,00 € pro Person

Anmeldung     

bei MuT-Sauerland e.V., E-Mail: info@mut-sauerland.de

Veranstalter*in 

MuT-Sauerland e.V.