Warnung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Wilzenberg mit Wilzenbergturm 658 m über NN

Wilzenbergturm mit Aussicht über das Schmallenberger Sauerland

Wilzenberg (658 m hoch) mit Wilzenbergturm, Wallfahrtsort zwischen Grafschaft und Winkhausen, heidnische Kultstätte mit sichtbaren Wallanlagen Ausblick über das Schmallenberger Sauerland

Der Wilzenberg ist mit seinen 658 m Höhe einer der markantesten Berge des Sauerlandes und nicht nur ein Wallfahrtsort zwischen Grafschaft und Winkhausen sondern auch eine heidnische Kultstätte mit sichtbaren Wallanlagen. Vom Wilzenbergturm wird seinen Gästen ein toller Ausblick über das Schmallenberger Sauerland geboten.

Auf diesem sagenumwobenen Berg soll im frühen Mittelalter eine Wallburg und eine Fliehburg gestanden haben. Der heute noch in der Nähe des Aussichtsturms zu sehende Wallring und die Waffenfunde im Jahr 1950 (Eisenschwerter und Speerspitzen) sprechen für diese Annahme.

Der Wilzenberg ist einer der 43 Sauerland-Seelenorte in den Sauerland-Wanderdörfern. Die Geschichte des Seelenortes von Michael Gleich und weitere nützliche Informationen finden Sie unter www.sauerland-seelenorte.de.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.