Warnung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Ausstellung "Vom Bahnfahren zum Radfahren"

Eine Sonderausstellung im Rathaus der Stadt Lennestadt zum zehnjährigen Bestehen des SauerlandRadrings.

Die Sonderausstellung stellt nicht nur die Geschichte des SauerlandRadrings mit HenneseeSchleife und seine Entstehung dar; ein Teil der Ausstellung beschäftigt sich auch mit dem Fahrrad.
Denn 2017 feiert auch das Fahrrad Jubiläum. Seit 200 Jahren wird nunmehr Rad gefahren.

Zu sehen sind zahlreiche historische Ausstellungsstücke, aber auch Bild- und Textdokumente.

In mühevoller Kleinarbeit hat der Esloher Franz-Josef Keite die Ausstellung zusammengetragen. Der Titel "Vom Bahnfahren zum Radfahren" rührt daher, dass der SauerlandRadring zu großen Teilen auf ehemaligen Bahntrassen verläuft.

Die Ausstellung ist vom 21. November bis zum 06. Dezember 2017 im Rahmen der Öffnungszeiten des Rathauses der Stadt Lennestadt zu sehen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. 02723-608800.