Lennestadt Kirchundem
  • wander-Ranger
  • header-wandern-03

Mittelschwere Wanderungen

kleine "Herausforderungen" in aussichts- und abwechslungsreicher Mittelgebirgslandschaft

Walker im Wald

   

Qualitätstour: Krenkeltal und Goldener Zapfen - Gratwanderung zwischen Rhein und Weser

Schwierigkeit: mittel Strecke: 11 km Dauer: 4 h Aufstieg: 305 m Abstieg: 305 m
Krenkeltal

aussichtsreich Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights

Grandiose Ausblicke, herrliche Naturpassagen durch Hohlwege und Waldidylle, ein Bach, der in luftiger Höhe eine Bahnlinie quert.
Eine außergewöhnlich abwechslungsreiche Tour

Tourdetails »

Veischeder Sonnenpfad - Nordschleife

Schwierigkeit: schwer Strecke: 16 km Dauer: 6 h Aufstieg: 674 m Abstieg: 673 m
Veischeder Sonnenpfad Nordschleife

aussichtsreich Rundtour kulturell / historisch

Die SauerlandSpur entspricht der sog. Nordschleife des Veischeder Sonnenpfades. Sie erfordert einiges an Kondition, denn viele, teils recht steile An- und Abstiege sind auf dem abwechselungsreiche Rundkurs zu bewältigen. Tolle Flora und herrliche Ausblicke bereichern die Tour.

Tourdetails »

Bilstein: Veischeder Sonnenpfad - Nord-Westschleife

Schwierigkeit: mittel Strecke: 27 km Dauer: 8 h Aufstieg: 779 m Abstieg: 780 m

Etappentour aussichtsreich Rundtour Einkehrmöglichkeit

Die Nord-Westschleife des Veischeder Sonnenpfades (VSP) verlang mit 26,7 km gute Kondition. Belohnt wird man mit einem steten Wechsel aus Wald und Offenlandschaften. Grandiose Fernsichten tragen zur Attraktivität der Strecke bei.

Tourdetails »

Rund um Benolpe

Schwierigkeit: mittel Strecke: 12 km Dauer: 4 h Aufstieg: 428 m Abstieg: 429 m
Wandertafel Benolpe

Rundtour Einkehrmöglichkeit botanische Highlights

Unterwegs zwischen ausgedehnten Wäldern, verträumten Bachtälern und urigen Quellgebieten, bietet diese Tour viel Kurzweil. Beim Wandern durch jungen Birken- und Fichtenwald, begleitet von Heidekraut fühlt man sich wie in der Taiga und kann mühelos entspannen.

Tourdetails »

Saalhausen-Gleierbrück: Saalhauser Abenteuerrunde

Schwierigkeit: mittel Strecke: 10 km Dauer: 3 h Aufstieg: 430 m Abstieg: 431 m

aussichtsreich Rundtour familienfreundlich botanische Highlights

Viel Abwechslung, dazu Wissenswertes auf dem Waldlehrpfad, schöne Blicke ins Lennetal und herrliche Waldpassagen prägen den Charakter dieser Rundtour. Für Nervenkitzel sorgt der Aufstieg zum Rinsley, einem schroffen Fels, dessen Erstürmung gute Kondition erfordert!

Tourdetails »

Grevenbrück - Bilstein

Schwierigkeit: leicht Strecke: 15 km Dauer: 5 h Aufstieg: 514 m Abstieg: 514 m

aussichtsreich Rundtour

Eine Stippvisite im Mittelalter ermöglicht Burg Bilstein, die den kulturellen Höhepunkt der Tour darstellt. Ansonsten begeistern erhabene Buchenhallenwälder, ein verschlungener Pfad im Eichenniederwald und tolle Ausblicke.

Tourdetails »

Elspe: Rund um Elspe

Schwierigkeit: mittel Strecke: 13 km Dauer: 4 h Aufstieg: 380 m Abstieg: 381 m

Rund um´s Wolfshorn

Schwierigkeit: mittel Strecke: 8 km Dauer: 2 h Aufstieg: 288 m Abstieg: 279 m

Wallfahrtskirche, Bauernhof-Café, herrliche Aussichten und mehr (Rundweg A 1)

Schwierigkeit: mittel Strecke: 6 km Dauer: 2 h Aufstieg: 221 m Abstieg: 221 m

aussichtsreich Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

kurze abwechslungsreiche Rundtour

Tourdetails »

Brachthausen: Brachtser Höhenweg

Schwierigkeit: leicht Strecke: 13 km Dauer: 4 h Aufstieg: 336 m Abstieg: 336 m
Brachtser Höhenweg 2

Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights

Sehr viel Abwechslung wird auf dieser Tour geboten. Dabei reicht die Palette von stillen Waldpassagen, tollen Bachmäandern, schönen Fernsichten bis zum kulturellen Kleinod der Wallfahrtskirche Kohlhagen, die man unbedingt besichtigen sollte. Unterwegs kann man sich gleich zweimal stärken: am Hofgut Ahe und am Hasenbahnhof.

Tourdetails »

Albaum: „Über versunkene Schlösser und durch wilde Klippen“

Schwierigkeit: mittel Strecke: 16 km Dauer: 5 h Aufstieg: 440 m Abstieg: 444 m
Albaumer Kyrill-Denkmal

aussichtsreich geologische Highlights Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights

Ein schöner sagenumwobener und geschichtsträchtiger Weg durch schützenswerte Natur (Naturschutzgebiete Krähenpfuhl und Albaumer Klippen).

Tourdetails »

Albaum: „Über versunkene Schlösser und durch wilde Klippen“

Schwierigkeit: mittel Strecke: 16 km Dauer: 5 h Aufstieg: 440 m Abstieg: 444 m
Albaumer Kyrill-Denkmal

aussichtsreich geologische Highlights Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights

Ein schöner sagenumwobener und geschichtsträchtiger Weg durch schützenswerte Natur (Naturschutzgebiete Krähenpfuhl und Albaumer Klippen).

Tourdetails »

Qualitätstour: Krenkeltal und Goldener Zapfen - Gratwanderung zwischen Rhein und Weser

Schwierigkeit: mittel Strecke: 11 km Dauer: 4 h Aufstieg: 305 m Abstieg: 305 m
Krenkeltal

aussichtsreich Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights

Grandiose Ausblicke, herrliche Naturpassagen durch Hohlwege und Waldidylle, ein Bach, der in luftiger Höhe eine Bahnlinie quert.
Eine außergewöhnlich abwechslungsreiche Tour

Tourdetails »

Hofolpe: Über Berg und Tal (Hohe Bracht, Benolpe, Mark . . . .)

Schwierigkeit: Strecke: 16 km Dauer: 5 h Aufstieg: 514 m Abstieg: 513 m
Blick über Hofolpe

Die  Rundtour über die Hohe Bracht, Benolpe und Mark ist aussichtsreich und durchaus anspruchsvoll. Die Wandertour wird ihrer Bezeichnung  "Über Berg und Tal" gerecht!

Tourdetails »

Reisedatum nicht bekannt

 
Unsere Wander-Tipps
Touren zum Blättern »
Lennestadt & Kirchhundem gehören mit den "Sauerland-Wanderdörfern" zur 1. Qualitätsregion Wanderbares Deutschland
Info Sauerland-Wanderdörfer »